Herzlich willkommen auf unseren blau-weißen Seiten!

Jugendarbeit trägt reife Früchte

Als am 07. August die neue Spielzeit in der Fußball Kreisklasse 2 begann, standen Stefan Hiltl, in der vierten Saison Trainer der Fußballer, insgesamt elf Neuzugänge zur Verfügung. Anders aber als bei den meisten anderen Vereinen ist die Tatsache, dass dabei neun(!) Spieler aus der eigenen Jugend stammen. Felix Kaube, Marcel Mideck, Christian Eisen, Simon Eberhorn, Fabian Sommermann, Tim Kraus, Marius Weigel, Rene Stelkens und Marcel Zöbelein durchliefen allesamt etliche Nachwuchsteams im Verein und sollen zukünftig tragende Säulen der  1. und 2. Mannschaft bilden. „Die Jungen ziehen voll mit und sorgen so für einen leistungsfördernden Konkurrenzkampf im mit bis zu 40 Spielern ausgezeichnet besuchtem Training, was sicherlich ein Faktor für den aktuellen Starterfolg mit vier ungeschlagenen Spielen in Folge ist“, so Hiltl. Aber auch die beiden anderen Neuzugänge, Andreas Brandmaier und Tobias Weber, kickten in ihrer Jugend erfolgreich in Heroldsbach. Diese stolzen Zahlen belegen die tolle Jugendarbeit der SpVgg über viele Jahre hinweg. Die Fußballjugend, federführend geleitet von Dirk Mideck, besetzt alle Altersgruppen, im Großfeldbereich allesamt in der Kreisklasse spielend. Dass dies eigenständig, also ohne eine Kooperation mit anderen Vereinen gelingt, verdeutlicht das große Engagement unserer ehrenamtlich tätigen Trainer. Viele dieser Betreuer spielten früher selbst in der Heroldsbacher Jugend und sind nun aktive Leistungsträger im Seniorenbereich, der sich im Wesentlichen aus einheimischen Spielern zusammensetzt. Erster Vorsitzender und Leiter des Ressorts Sportentwicklung Bernd Bergner gibt sich sichtlich stolz über diese Erfolgsgeschichte, die seiner Meinung nach noch lange nicht abgeschlossen sei. „Es sprudeln auch in den nächsten Jahren stetig Nachwuchskicker aus dem Jugend- in den Seniorenbereich hervor“, so Bergner. Gleichzeitig weist er darauf hin, dass auch in den anderen Abteilungen ein frischer Wind wehe. Die Abteilung Leichtathletik und Turnen etwa umfasst mittlerweile stolze 15 Kurse bzw. Gruppen und spannt somit ein umfassendes und abwechslungsreiches Sportangebot für Jung und Alt. Ganz neu sind dabei beispielsweise zertifizierte Kurse zur Prävention von Problemen im Rücken- und Rumpfbereich. Seit einem halben Jahr besteht darüber hinaus die Möglichkeit, unter spezifisch qualifizierten Trainern Badminton zu spielen. Auch in den Abteilungen Tischtennis, Tennis und Volleyball weht ein spürbar frischer Wind. „Wir registrieren momentan ein großes Interesse an vielfachen Sportangeboten im Verein. Das ist in erster Linie den vielen Trainern und Betreuern zu verdanken, die mit Begeisterung, Weitblick und Mut zu Innovationen den Verein vorantreiben“, berichtet Bernd Bergner voller Begeisterung. Jedoch weist er darauf hin, dass fast alle Abteilungen mit einem, dem gleichen Problem zu kämpfen haben. Mangelhaft ausgestattete, völlig überbelegte oder gar fehlende Kapazitäten bei den  Sportstädten erschweren häufig einen reibungslosen Trainings- und Spielbetrieb oder verhindern gar dringend benötigte Neustrukturierungen. Hier ist man allerdings schon seit geraumer Zeit mit der Gemeinde in Gesprächen, in denen Bürgermeister Edgar Büttner den Bedarf erkannt und Unterstützung zugesichert hat. Heroldsbach deklariert sich als eine innovative und familienfreundliche Gemeinde. Ein funktionierender Sportverein mit einem umfassenden und zeitgemäßen Angebot für Jedermann und Jederfrau würde einen großen Teil dazu beitragen.

Beitritt:

Für die Anmeldung zur SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn e.V. bitte die unten angefügte Beitrittserklärung ausdrucken und ausgefüllt in der Geschäftsstelle abgeben.

Mitgliedsantrag
SpVggDJK HeroldsbachThurn - Mitgliedsant[...]
PDF-Dokument [171.5 KB]

Anmerkung des Vorstandes:

Unsere Sportgaststätte bietet Platz für Familienfeste und Veranstaltungen.

Nähere Informationen hierzu sind in folgendem Dokument zu finden:

Sportheimvermietung
Vertrag Vermietung Sportheim 01-2015 inc[...]
PDF-Dokument [2.3 MB]

Aktuelles:

NEU NEU NEU !!!
Präventiver Gesundheitssport Haltung und Bewegung
befit@machmit.pdf
PDF-Dokument [436.1 KB]
NEU NEU NEU !!!
Präventiver Gesundheitssport mit Schwerpunkt Core-Training (Körpermitte)
GutGestärkt@machmit.pdf
PDF-Dokument [435.9 KB]
Jugendordnung
SpVggDJK HeroldsbachThurn - Jugendordnun[...]
PDF-Dokument [259.6 KB]
Jetzt Mitglied werden!
Werde auch DU ein Teil der SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
und erlebe unser vielseiteiges Angebot:
SpVggDJK HeroldsbachThurn - Mitgliedsant[...]
PDF-Dokument [171.5 KB]

SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Sportplatzstr. 9
91336 Heroldsbach

+49 9190/209 +49 9190/209