Aktueller Spiel- und Trainingsbetrieb

Aktueller Spiel- und Trainingsbetrieb

Spiel- und Trainingsbetrieb sowie Präsenztreffen sind nur gemäß der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und der jeweiligen Verbandsvorgaben sowie in Absprache (mittels Corona-Beauftragten) mit der Vorstandschaft freigegeben.

  • Der Sport-, Trainings- und Wettkampfbetrieb im Amateurbereich ist bis auf Weiteres (Ausnahme z.B. Tennis) nicht freigegeben.
  • Das Vereinsgelände (Sportgelände, Turnhalle) ist für die Ausübung des Sports zu schließen.
  • Vereinsgaststätten sind von der Schließung der Gastronomie ebenfalls betroffen.
  • Versammlungen und Sitzungen im Verein sind im Präsenzformat untersagt.

Sofern es die politisch-rechtlichen Rahmenbedingungen zulassen und ihr die Wiederaufnahme von sportlichen Betätigungen oder anderer Treffs (Versammlungen, Arbeitsdienste, etc.) plant, ist eine Absprache mit dem Vorstand zwingend erforderlich!

Mit der Bitte um Information und Weiterleitung an eure Sportler!
Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir diese mit euch teilen.

Bleibt gesund!

gez.

Die Vorstandschaft