Garagenflohmarkt: Was für ein Tag!

Garagenflohmarkt: Was für ein Tag!

Glückliche Kinder, die ihr Taschengeld in Spielzeug investiert haben, bummelnde Besucher aus dem ganzen Landkreis, ganze Familien und Schnäppchenjager, die schon sehr früh unterwegs waren…
Letzten Sonntag war etwas los in Heroldsbach!

Wir vom SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn veranstalteten den 1. Dorfgaragenflohmarkt und ganz viele von euch waren dabei.
Ob als Verkäufer, Käufer oder nur als interessierte Besucher – die Resonanz war groß!
87 Haushalte nutzten die Gelegenheit, um loszuwerden, was andere kaufen wollen. Viele Verkäufer konnten einen sehr guten Umsatz machen, denn das vielfältige Angebot kam super an!
Selbst auf Nordbayern.de wurde über unseren Flohmarkt berichtet.

An diesen Tag werden wir uns noch lange erinnern. Es war ein Tag der Begegnung und Bewegung, der gezeigt hat, was in unserer Community alles möglich ist.
Danke an euch alle, die ihr diesen Tag mitgestaltet habt.

Unser besonderer Dank geht an die Gemeinde Heroldsbach, Bürgermeister Benedikt Graf von Bentzel, Frau Mönius, Frau Zöberlein, Herrn Wunderlich und Frau Tonat. Herzlichen Dank auch an den Erlebnispark Schloss Thurn für die finanzielle Unterstützung bei der Bewerbung unseres Events. Vielen Dank an all die „unsichtbaren“ Helfer, die zum Erfolg dieses Tags beigetragen haben.

Irgendwie schade, dass es schon wieder vorbei ist.
Und eigentlich müsste es nach dem 1. Garagenflohmarkt Heroldsbach doch noch einen zweiten geben oder?

Mit sportlichen Grüßen
Euer Veranstaltungsteam
Simone, Bianka, Heike, Stefan und Sandra